Lücking Planziegel HLZ B 16-0,80

in der Wandstärke 11,5 cm wahlweise mit Ziegel-Innenwand-System ZIS

Zulassung 17.1-913

plan_12dfl
Artikelnummer 03608 03633
Dimensionen    
Wandstärke 11,5 17,5
Format 8 DF 12 DFL
Länge mm 498 498
Breite mm 115 175
Höhe mm 249 249
ca. Gewicht kg/Stück 11,4 17,3
Paletteninhalt Stück 96 60
Bedarf Ziegel Stück/m² 8 8
Bedarf Ziegel Stück/m³ 64 44
Arbeitszeitrichtwerte h/m² 0,3 – 0,4 0,3 – 0,4
Statik    
Steinfestigkeitsklasse 16 16
charakt. Wert fk der Druckfestigkeit    
MN/m² 5,5 5,5
Eigenlast kN/m³ 9,0 9,0
Geeignet für Erdbebenzone 2–3    
tragende raumabschließende Wände (REI)

αfi ≤ 0,50

▶ (F 90-A)

αfi ≤ 0,60

▶ (F 90-A)

tragende nicht raumabschließende Wände (R)  

αfi ≤ 0,55 

▶ (F 120-A)

tragender Pfeiler (R)  

αfi ≤ 0,55,

b ≥ 500 mm

▶ (F 120-A)

nicht tragende raumabschließende Wände (EI)

 F90

(F180)

F180 
Brandwand (REI-M)  

αfi ≤ 0,70

▶ (F 90-M)

Wärmeschutz    
Rohdichteklasse kg/dm³ 0,80 0,80
Wärmeleitfähigkeit λR W/mK 0,39 0,39
Schallschutz    
Direktschalldämm-Maß Rw dB 41,6 46,0
Feuchteschutz    
Diffusionswiderstand µ 5/10 5/10

Die Klammer-Werte gelten für Wände bzw. Pfeiler mit mind. 15 mm Putz beidseitig.

 

Ziegel-Innenwand-System zur Schallentkopplung von nicht tragenden Wänden

Das ZIS ist als Komplettsystem für nicht tragende Innenwände konzipiert.
Das System besteht aus 11,5er Wandplatten für leichte Trennwände (Rohdichte 0,8 kg/dm³) und zwei speziellen Entkopplungs- und Ansatz-Profilen „EAP Wand“ und „EAP Decke“.

Zusätzlich zu den 11,5er Wandplattten bitte die benötigte Menge EAP-Wand und EAP-Decke (à 0,96 m) mitbestellen.

ZIS Bild 3

ZIS Bild 1
Anbringen der Entkopplungs-Ansatz-Profile (hier EAP- Wand).

ZIS Bild 2
Trockenes Einsetzen (unvermörtelte Fuge zum Profil) der 11,5er Wandplatten.

Weitere Informationen zu Wirkungsweise, Einsatzbereichen und Verarbeitung fordern Sie bitte bei uns an – wir beraten Sie gerne.

Ausschreibungstext deckelndes Mörtelband

Ausschreibungstext Tauchen

Technische Daten deckelndes Mörtelband oder Tauchen Z.17.1-913
Artikelnummer 03608 03633
Dimensionen    
Wandstärke 11,5 17,5
Format 8 DF 12 DFL
Abmessungen    
Länge mm 498 498
Breite mm 115 175
Höhe mm 249 249
ca. Gewicht kg/Stück 11,4 17,3
Paletteninhalt Stück 96 60
Mörtelbedarf ¹)    
Bedarf Ziegel Stück/m² 8 8
Bedarf Ziegel Stück/m³ 64 44
Arbeitszeitrichtwerte h/m² 0,3 – 0,4 0,3 – 0,4
Statik    
Steinfestigkeitsklasse 16 16
charakt. Wert fk der Druckfestigkeit    
MN/m² 5,5 5,5
Eigenlast kN/m³ 9,0 9,0
Geeignet für Erdbebenzone 2–3    
tragende raumabschließende Wände (REI)

αfi ≤ 0,50

▶ (F 90-A)

αfi ≤ 0,60

▶ (F 90-A)

tragende nicht raumabschließende Wände (R)  

αfi ≤ 0,55 

▶ (F 120-A)

tragender Pfeiler (R)  

αfi ≤ 0,55, b ≥ 500 mm

▶ (F 120-A)

nicht tragende raumabschließende Wände (EI)

 F90

(F180)

F180 
Brandwand (REI-M)  

αfi ≤ 0,70

▶ (F 90-M)

Wärmeschutz    
Rohdichteklasse kg/dm³ 0,80 0,80
Wärmeleitfähigkeit λR W/mK 0,39 0,39
Schallschutz    
Direktschalldämm-Maß Rw dB 41,6 46,0
Feuchteschutz    
Diffusionswiderstand µ 5/10 5/10

¹) Mörtelbedarf: siehe Berechnungsgrundlage

 

Ziegel-Innenwand-System ZIS

Ziegel-Innenwand-System zur Schallentkopplung von nicht tragenden Wänden

Das ZIS ist als Komplettsystem für nicht tragende Innenwände konzipiert.
Das System besteht aus 11,5er Wandplatten für leichte Trennwände (Rohdichte 0,8 kg/dm³) und zwei speziellen Entkopplungs- und Ansatz-Profilen „EAP Wand“ und „EAP Decke“.

Zusätzlich zu den 11,5er Wandplattten bitte die benötigte Menge EAP-Wand und EAP-Decke (à 0,96 m) mitbestellen.

ZIS Bild 3

ZIS Bild 1
Anbringen der Entkopplungs-Ansatz-Profile (hier EAP- Wand).

ZIS Bild 2
Trockenes Einsetzen (unvermörtelte Fuge zum Profil) der 11,5er Wandplatten.

Weitere Informationen zu Wirkungsweise, Einsatzbereichen und Verarbeitung fordern Sie bitte bei uns an – wir beraten Sie gerne.

Datenblatt & Prospekte

Ausschreibungstext deckelndes Mörtelband

Ausschreibungstext Tauchen